Lord of the Ocean Automat

Die unendlichen Weiten des Alls kennt jeder, die ungeahnten Weiten der Meere dagegen nicht. Den Suchenden in den Weltmeeren erwartet eine unendliche Tiefe und unglaubliche Schätze. Mit dem Casino-Spiel „Lord of the Ocean“ kann sich jeder schnell zum Herrn der Meere aufschwingen. Wer derart ambitionierte Vorstellungen von seiner Zukunft hat muss sich natürlich vorher einen gewisssen Reichtum erwirtschaften, ohne den es nicht geht. Deshalb kann eine kleine Einführung in die Welt des Spiels „Lord of the Ocean“ auch nicht schaden. Natürlich ist das Spiel ein klein wenig speziell und kann nicht grundsätzlich mit anderen Spielen über einen Kamm geschoren werden. Auf jeden Fall kann man diesen Spielautomat jedem empfehlen, dem andere Spiele zu langweilig sind und vor denen die Spieler einigermaßen lustlos herumhängen in der Hoffnung, irgendwann einmal etwas zu gewinnen.

Ist die Lust an dem Spiel geweckt, hat jeder Spieler die Möglichkeit, „Lord of the Ocean“ an einem der Spielautomaten gratis zu spielen. Hier kann sich dann jeder nach Herzenslust austoben und sich auf die Seite der Gewinner schlagen. Bis zu 200 Euro Spielgeld erhält man teilweise von den Casinos, wenn man sich dort anmeldet für den „Lord of the Ocean Automat“. Den Betrag bekommt jeder neue Spieler einfach mal so geschenkt, damit kann jeder spielen so viel er will.

Wie allgemein bekannt, ist Neptun der Herrscher der Meereswelt und als solcher auch der Hauptdarsteller beim „Lord of the Ocean Automat“. Bei diesem Spiel laufen zehn Gewinnlinien über fünf Walzen. Zum testen kann man das Spiel, wie schon erwähnt, kostenlos online spielen und sich darüber freuen, was man hier alles gewinnen kann.

Eines dieser besonderen Gewinne wird durch das Scatter-Symbol erzielt, es ist das Sondersymbol des Spiels. Neptun besitzt die Macht, insgesamt zehn Freispiele zu vergeben. Dazu muss man dieses Sondersymbol mindestens drei Mal gleichzeitig auf den Walze angezeigt bekommen. Während der von Neptun spendierten Freirunden, sind die Gesetze der Meere außer Kraft gesetzt. Beispielsweise kann dabei auch noch das „Special Expanding Symbol“ angezeigt werden, das Siegel Neptuns, welches im Spiel zum Leben erwacht.

Das Special Expanding Symbol wird ebenfalls auf den Walzen im Spielfeld angezeit und kann sämtliche anderen Symbole ersetzen. Deshalb sind die Freirunden bei „Lord of the Ocean“ nicht nur sehr abwechslungsreich, sie können auch sehr lukrativ sein. Das sorgt am Ende zu einer Auszahlungsquote von 95,1% – und das bei einer aufwendigen Inszenierung des Spielgeschehens, welches vollständig auf den Ozeangrund verlegt wurde. Dabei lassen sich im Spiel auch noch Überreste der menschlichen Zivilisation durch alte Tempel und versunkene Schiffe erkennen.

Unklar bleibt dabei, ob es sich um die Landschafts- und Unterwasserbilder um irgendein Zukunftsszenario oder einer Vorstellung des versunkenen Atlantis handelt, bei dem die Welt in den Meeresfluten versinkt. Dabei erstrahlen die Walzenleisten in einem goldenen Glanz. Die Umrahmung der Gewinnlinien ist in bunten und fröhlichen Walzen dargestellt. Weniger erfreulich ist allerdings die Vertonung des Spiels. Das Szenario wirkt leer und steril, da vollständig auf jede Art von Hintergrundmusik verzichtet wird, bei Start oder Gewinn erklingen leider ebenfalls immer nur die gleichen Töne.

Lord of the Ocean Bonus


Wer sich dafür interessiert, was im Meer und hier ganz besonders in den weiten Tiefen unterhalb der Oberfläche geschieht, für den dürfte der Slot „Lord of the Ocean“ ein spannendes Angebot sein. Schon 2006 präsentierten die Entwickler von Novoline das Spiel erstmals der Öffentlichkeit. Da ist es natürlich auch verständlich, dass die grafische Präsentation des Spiels heute nicht mehr ganz so modern wirkt, wie bei der ersten Vorstellung.

Wer sich davon nicht abschrecken lässt, dem wird beim Spiel mit „Lord of the Ocean“ eine tolle Unterhaltung und ein abwechslungsreiches Konzept präsentiert. Es wird Ihnen garantiert viele spannende und interessante Stunden im Casino bescheren. Nicht von ungefähr sind seit vielen Jahren immer mehr Spieler von dem Slot begeistert. Dabei spielt es keine Rolle, ob man bei Lord of the Ocean den Bonus mitnimmt oder nicht.

Novoline ist ohnehin bei den Spielern weltweit bekannt für seine langjährige Erfahrung mit konventionellen Spielautomaten in Spielotheken und inzwischen natürlich auch in den Online-Casinos. Diese langjährige Erfahrung spürt man überall, unter anderem auch beim Spiel „Lord of the Ocean“ und seinem gut durchdachten Spielablauf. Hinzu kommt noch eine recht hohe Auszahlungsquote, sodass die Spieler ihr Guthaben immer wieder mit größeren und kleineren Gewinnen aufbessern können, auch das sorgt für Spaß und gute Laune im Casino.

Lord of the OceanEs ist durchaus möglich, dass Sie ähnliche Konzepte, wie das von Lord of the Ocean, bei anderen Slots kennengelernt haben, womöglich sogar vom gleichen Entwicklerteam. Bei „Lord of the Ocean“ sind eine Menge Gewinnsymbole im Einsatz, die aus dem Spielkartenbereich stammen und für kleinere Gewinne stehen. Das wird durch A, K, Q, J und die 10 auf den Walzen dargestellt. Ist eines dieser Symbole in der notwendigen Mindestanzahl und richtigen Reihenfolge auf den Walzen und Linien aufgereiht, dann haben Sie einen, wenn auch kleinen, Gewinn erzielt. Für die größeren Gewinne haben die Designer spezielle Grafiken gestaltet, die an sagenhafte, symbolträchtige und mythische Dinge aus dem Meer darstellen sollen.

Dazu gehört beispielsweise die moosbedeckte Statue des Meeresgottes Poseidon sowie eine versunkene Schatzkiste und natürlich auch das Porträt von Neptun. Dann wurde noch ein weiteres Symbol entwickelt. Es stellt einen verzierten Goldschmuck dar und gilt als Doppelsymbol, sowohl als Scatter wie auch als Wildcard. Sobald Ihnen auf den Walzen der Goldschmuck angezeigt wird, können Sie sich auf Freispiele bei Lord of the Ocean freuen. Die Chancen, bei diesem Spiel Freispiele zu gewinnen steigen mit der Anzahl der von Ihnen aktivierten Gewinnlinien. Hier finden Sie dann in der notwendigen Reihenfolge die Symbole, die für eine kleinere oder größere Auszahlung benötigt wird.

Bei der Spielgestaltung haben sich die Entwickler von „Lord of the Ocean“ entschieden, auf gesonderte Bonusrunden zu verzichten und solche Runden nicht in das Spiel einzubauen. Stattdessen kann man über verschiedene Gewinnsymbole durchaus Freispiele ergattern, beispielsweise wenn das Scatter-Symbol an drei oder mehr Punkten im Ergebnisfeld angezeigt wird. So erhalten Sie bei drei dieser Symbole zehn Freispiele. Wird die Grafik dagegen an vier oder fünf Stellen angezeigt, dann erhalten Sie weitere Freispiele, mit denen Sie vollkommen risikolos versuchen können, Ihr Spielerkonto mit Gewinnen aufzubessern.

Schreibe einen Kommentar

Back to Top